devisenhandel forex header

iOption Mit iOption stehen Ihnen alle Optionen offen!

Dieses Review ist veraltet oder dieser Broker ist nicht mehr aktiv. Bitte wählen Sie einen anderen Broker!

Der Broker iOption

iOption, ein international tätiger Online-Broker für binäre Optionen mit Sitz auf den British Virgin Inseln und Zypern, bietet nicht nur versierten Investoren, die sich bereits bestens mit der Materie auskennen, die Chance am Markt für Optionen tätig zu werden. Auch Neulinge auf den globalen Finanzmärkten haben mit diesem Broker die Möglichkeit, ihr Kapital durch den Handel mit binären Optionen in Echtzeit zu vermehren. Die Online-Plattform besticht vor allem durch eine ansprechende Erscheinung und bietet alle wichtigen Informationen übersichtlich geordnet an, was gerade unerfahrenen Kunden den Einstieg leichter macht. Die Registrierung ist kostenlos und verpflichtet zu nichts, man kann sich also zunächst orientieren, bevor man ins Handelsgeschäft einsteigt. Es werden drei Kontotypen angeboten, man kann mit einem Starterkonto ab einer Einlage von 250 US-Dollar einsteigen, ab 1000 US-Dollar führt man ein Traderkonto und ab 2500 US-Dollar schließlich ein VIP-Konto.

Auch wenn es sich bei iOption um eine Online-Handelsplattform handelt, legt man doch größten Wert auf umfassende Kundenbetreuung und stellt daher jedem Kunden einen Account-Manager zur Seite, der diese über Telefon und auch durch E-Mail und Chat berät und betreut sowie allfällige Fragen jederzeit kompetent beantwortet.

Handel und Gewinn

iOption bietet Optionen auf verschiedene Güter, die gehandelt werden können, wie etwa fünfzehn Währungspaare, 34 Aktien, fünf Rohstoffe und schließlich auch noch Indizes, von denen derzeit 27 aufgeführt werden - insgesamt also über achtzig Handelsgüter. Es gibt zudem auch mehrere Möglichkeiten zu handeln, nämlich den Call und Put Handel und auch die One Touch Option.

Bei binären Optionen gilt der Call und Put Handel als übliche Vorgehensweise. Hierbei ist ein Gewinn um bis zu 71 Prozent möglich der sich daran festmacht, welchen Kurs die jeweilige Option zu einem bestimmten Zeitpunkt aufweist. Liegt der Endkurs höher als der Kaufpreis so bringt Call den gewünschten Erfolg, liegt der Endkurs unter dem Kaufpreis, dann ist eine Put Option die gewinnbringende. Diese Entscheidung muss man natürlich vor dem Fixieren der Investition festlegen. Die One Touch Option schüttet Gewinne aus, wenn der Kurs einmal innerhalb des vereinbarten Zeitraums einen festgelegten Wert erreicht oder sogar übersteigt. Der festgelegte Wert liegt je nach Option entweder ober- oder unterhalb des Marktpreises.

Wer als Trader erfolgreich war, bekommt die angegebene Summe ausgeschüttet, hat sich die Prognose jedoch als Fehlschlag erwiesen, so bekommt man fünfzehn Prozent der Investition wieder retour, um den Verlust ein wenig abzufedern.

Sicherheit und allgemeine Informationen
Bei iOption haben die Trader auf mehrere Arten die Möglichkeit, Risikomanagement zu betreiben. Dabei ist vor allem die Vorgehensweise des Rollovers zu betonen, die es ermöglicht, den einmal fixierten Ablauf einer Option zu verzögern, sodass sich das Geschäft womöglich zu den eigenen Gunsten entwickelt.

Alle wichtigen Informationen finden sich mehrsprachig auf der Website von iOption und der Support ist via E-Mail und Live Chat, aber auch telefonisch erreichbar, wobei auch hier multilingual operiert wird.