Bid Price

Wenn es um den Verkauf der Base Currency, also des ersten Wertes eines Währungspaares, geht, so wird der Preis, für den ein Händler die jeweilige Währung verkaufen kann, als Bid Price bezeichnet. Gebräuchlich ist hier ebenfalls die Bezeichnung Sell Price, während im Deutschen von dem so genannten Geldkurs gesprochen wird. Steht man als Händler in der Situation, dass man aufgrund der aktuellen Marktentwicklung oder der persönlichen Prognose, die Base Currency verkaufen möchte, so definiert der Bid Price eindeutig, zu welchem Kurs der Verkauf aktuell erfolgen würde. Im Rahmen des alltäglichen Handels am Devisenmarkt stellt der Bid Price insofern eine zentrale und wichtige Größe dar, da er dem Trader ermöglicht exakt zu berechnen, welchen Ertrag er bei einem sofortigen Verkauf erzielen kann. In aller Regel wird der Verkauf dann erfolgen, wenn der Händler davon ausgeht, dass der Wert der Base Currency in absehbarer Zeit absinken wird.

Professionell traden mit Valutrades - jetzt einsteigen!